Unser reiches und diverses Sortiment von Butterprodukten, worauf wir spezialisiert sind, garantiert dem Kunden eine ganze Menge von Einsatzmöglichkeiten. Hiernach finden Sie eine beschränkte Aufzählung unserer wichtigsten Marken.


Noch etwas mehr über Butter.
Jeder weiß es : Die eine Butter ist die andere nicht.
Nun, worin liegt denn eigentlich der Unterschied zwischen frischer Butter, Heubutter, Grasbutter, Sommer- und Winterbutter ? Und wie verschieden ist ihre Qualität, ihr Geschmack oder ihre Zusammensetzung ?
Der Mund wässert uns schon nach einer kleinen Lektion aus der Butterwelt !
Butter enthält mindestens 82 % Milchfett und hat maximal 16 % Flüssigkeit. Man unterscheidet Sommer- und Winterbutter, je nach dem Standort der Kühe (Weide oder Stallung). Sommerbutter oder Grasbutter wird von halb Mai bis Oktober (mit einbegriffen) produziert. Die gelbe Farbe, das Aroma, die gute Schmierfähigkeit und der feine Geschmack sind die wichtigsten Charakteristiken. Dazu kennen wir auch die Heu- oder Winterbutter. Diese Butter wird zwischen Dezember und April (mit einbegriffen) produziert. Heubutter ist fest und steif, oft plastisch, hat eine weißere Farbe und etwas weniger Geschmack. Wegen der Qualität wird Heubutter oft industriell verarbeitet.


Unsere Qualitätsartikel
Irische Butter hat einen herrlichen Duft, eine trockene Zusammensetzung und einen unübertroffenen Geschmack. Das ganze Jahr über freuen die Kühe sich am grünen, irischen Weideland, was ermöglicht wird durch den Einfluss des warmen Golfstroms. Die Kühe bekommen kein Kraftfutter und werden nicht im Stall untergebracht. Die Zusammensetzung dieser Butter bleibt dieselbe während des ganzen Jahres. Die Bulkverpackung pro 25 kg unter der Bezeichnung "Irish Lactic Butter" und die Verpackung pro 5 kg unter der klassischen "Kerrygold"-Marke weiß der bessere Konditor vor allem für die geschmackvolle und feste, trockene Zusammensetzung sehr zu schätzen.
Bäckerbutter ist ein Butterprodukt, das zu einem niedrigeren Preis kommerzialisiert wird. Bäckerbutter wird gemäß den Bedingungen der EG-Verordnung 1898/2005 produziert und verkauft. Um dieses Produkt von gewohner Butter zu unterscheiden, wird ein Vanillegeschmack oder eine Karotinfarbe hinzugefügt. Bäckerbutter darf nur zur Herstellung Feingebäckprodukte gebraucht werden. Für die kalte Mischung von Bäckerbutter wird das ganze Jahr über dieselbe Butter verwendet, sodass die Zusammensetzung auch das ganze Jahr über dieselbe bleibt. Die preisgünstige Bäckerbutter besteht in Bulkverpackung von 10 kg, in Blockverpackung von 10 x 1 kg und Plattenverpackung von 10 x 1 kg.
Beurre Brillant Butterkonzentrat wird ebenfalls gemäß den Bedingungen der EG-Verordnung 1898/2005 verkauft. Butterkonzentrat wird aus Sahne oder Schmelzbutter hergestellt und besteht aus 99,8 % reinem Butterfett. "Beurre Brillant" hat vier Varietäten, wovon jede Varietät einen unterschiedlichen Zusatzstoff hat : Vanille, Karotin, Croissant und Millefeuille. Bulkverpackung von 10 kg oder Platten von 10 x 1 kg. Für Eisbereitung liefern wir gleichfalls Butterkonzentrat Formel B. Dieses Butterprodukt darf nur bei Eisbereitungen benutzt werden. Varianten sind Formel B Vanille und Formel B weiß neutral - doppel raffiniert. Beide Produkte werden in Bulkverpackung von 25 kg verkauft.
Beurre Rose von der luxemburgischen Molkerei Luxlait. Eine geschmackvolle Butter, für welche nur Milch luxemburgischer Herkunft verwendet wird. Marque Rose kann in Bulkverpackung von 25 kg, in Blockverpackung von 2 x 5 kg, in Aluminiumverpackung von 500 g oder 250 g und in Aluminium Mikroverpackung per 15 g und 10 g gekauft werden.
Laiterie de Montaigu, Butter aus der Gegend "Charentes-Poitou", Frankreich, in Platten von 10 x 1 kg. Diese Butter ist sehr geschmackvoll und kann auf eine alte Tradition konstanter Qualität zurückblicken.
Unser Sortiment enthält darüber hinaus auch eine ganze Menge anderer Butterprodukte, die nicht in der beschränkten Aufzählung erwähnt wurden.
Haben Sie Fragen technischer Art ("Welche Butter kann ich am besten für dieses Produkt einsetzen ?") oder kommerzieller Art ("Was kostet mir das ?"), zögern Sie aber nicht und setzen Sie sich mit uns in Verbindung. Wir stehen Ihnen gerne mit Rat und Tat bei, sodass Sie diesen vorzüglichen Basisrohstoff optimal in Ihrer geschmackvollen Kreationen genießen können.

[Info-Formular][Betriebsinfo][Kontaktnahme]



Bemerkungen über unsere Internetstelle ? Schicken Sie bitte eine E-Mail an webmaster @ dhaeze.com
© 1999-2005 D'Haeze nv - Entwurf & Implementierung piet @ dhaeze.com